Retrospec

Juice Box

Die Retrospec Juice Box ist eine übertragerlose Hochvolt-Vollröhren-DI Box. Der unglaublich niedrige Rauschabstand, der beeindruckend weite Frequenzbereich und die sehr hohe Eingangsimpedanz führen zu einem kristallklaren Klangbild, das larger-than-life wirkt. Die Juice Box ist ein kompromissloses Design mit einem vollständig diskreten Signalpfad, einem robusten linearen Netzteil, all through hole Schaltung, und wird in den USA hergestellt.

Die Juice Box ist Röhren-gepuffert, was unerwünschtes aufladen, verursacht durch Effekt Pedale und Verstärker, verhindert. Der symmetrische XLR Ausgang verfügt über genügend variablen Gain um ein Line Level Signal zu erzeugen wenn gewünscht, was einen Vorverstärker unnötig werden lässt.

Sie hat einen unvergleichlichen Sound: Klar, druckvoll und präsent ohne harsch oder klein zu klingen wie andere DI Boxen. Die Juice Box überzeugt im Studio bei elektrischem und Contra-Bass, Keyboards und jedwede andere Recording-Aufgabe. Im live Einsatz lässt es akustische Instrumente mit Pickups zum Vorschein kommen, auf den Monitoren und FOH. Dünne, klickende Akustik-Gitarren gehören damit der Vergangenheit an. Die robuste Konstruktion kann die täglichen Nutzung im Studio und unterwegs gut wegstecken. Die Juice Box ist ein Produkt mit klassischem Design, das die höchste Qualität des modernen Sounds und der Aufnahme anstrebt und zu einem unverzichtbaren Werkzeug für Aufnahmen und Live-Auftritte wird.

Features:

  • High Voltage, all tube, transformerless design
  • High impedance 1/4” tube buffered input
  • Balanced XLR output with up to +20dBu of gain
  • Internal linear power supply for stability and reliability
  • +20 variable, 0, and -10 output gain modes
  • Audio ground lift switch
  • Solid Aluminum chassis construction
  • 1 year warranty

Controls: +20 (variabel), 0, -10 Gain Switch, Ground Lift

Frequency Response: 10Hz-100+KHz +/-1dB

Rauschabstand: -90dBu

Eingangs-Impedanz: 2.5MΩ

Vorverstärkung: +20dBu

Eingang 1/4” TS

Ausgang: 1/4” TS and balanced XLR